Kurzbeschreibung

  • Exisitiert seit 2009
  • Größe: 5,4 Quadratkilometer
  • Tiefe: 33 m
  • Rundweg: 14 km
  • Wasserqualität: gut

Kontakt

Blausee GmbH
Ferroplosisstraße 1
06733 Gräfenhainichen
Tel. +49 34955 40330

Fax +49 34955 40343
info@blausee-groebern.de

Gremminer See

Nördlich von Leipzig befindet sich der landschaftlich sehr reizvolle Gremminer See. In den nächsten Jahren soll der See für gemütliche Bootsfahrten, Übernachtungen im Wald und für die Erkundung der Natur erlebbar gemacht werden. Ein Konzept für Freizeit, Sport und Gewerbe am und im Wasser wird derzeit erarbeitet. So wird auf dem See das Ausflugsschiff „Gremmina“ den Besuchern die Landschaft vom Wasser aus erkunden lassen. Herrliche Sichtverhältnisse unter Wasser laden bereits jetzt Taucher zu Ausflügen ein. Zwei Badestellen laden an heißen Tagen zum Abkühlen ein. Besonders bekannt ist der Gremminer See durch Ferropolis, die Stadt aus Eisen. Auf einer 20 ha großen Halbinsel des Sees wurde eine gigantische Kulisse aus Tagebaugroßgeräten arrangiert. Mad Max, Mosquito, Big Wheel, Gemini und Medusa heißen hier die Besucher willkommen. Zahlreiche Großveranstaltungen, wie das bekannte MELT-Festival, locken zehntausende Besucher jährlich an.